Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

6. Satzkorner Gespräche

 

 

geschrieben von Axel Starck

 

 

 

Diesmal war es eine Buchlesung.

 

Der bekannte Pilz-Sachverständige und Mitglied unseres Vereins, Wolfgang Bivour,  brachte am 25. Januar 2024

 

 

 

 

 

einige Passagen aus seinem neuesten Buch den Gästen im gut gefüllten Gemeinderaum zu Gehör.

 Lesung1 


Der Titel ließ es schon vermuten: "Eine Portion Stinkmorcheln, bitte". Es ist -natürlich- ein Buch mit Geschichten über Pilze, aber auch ein Buch über viele kleine Geschichten aus den inzwischen etlichen Jahrzehnten seines Lebens, in denen seine Leidenschaft über den Umgang mit den kleinen Waldbewohnern stets eine vordergründige Rolle spielte. 

 

Lesung2Lesung3

 

So ist es kein Wunder, dass man im Buch viele anekdotenhafte Begebenheiten -überwiegend zum Schmunzeln-  findet, von denen der Autor einige dem Publikum in seiner Lesung nahebrachte und für viele kleine Lacher sorgte.

 

Dementsprechend verlief die Veranstaltung wie im Fluge und der vorgesehene Zeitrahmen mahnte zum Ende.

Selbstverständlich hatte Wolfgang einige seiner Bücher dabei, die im Anschluss -auch mit einer kleinen Widmung versehen- den Besitzer wechselten.

 

Vielen Dank für diesen kurzweiligen Abend an den Autor sowie an die Akteure der Idee und Vorbereitung!

 

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 25. Januar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

 
Foto: Wolfgang Bivour
Foto: Wolfgang Bivour
Foto: Wolfgang Bivour
Foto: Wolfgang Bivour
Foto: Wolfgang Bivour