Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

KInderfest 2024

geschrieben von Axel Starck

 

Erst bangen, dann freuen...

 

Die vielen anderen Veranstaltungen zum Kindertag in anderen Orten der Umgebung und die angekündigte Schlechtwetterfront hatten schon für einige Sorgenfalten bei den Organisatoren des diesjährigen Kinderfestes gesorgt. 

Doch es kam anders:

 

Eine kleine "Pflichthusche" zu Beginn war es aber dann auch, welche die Besucher in das Gemeindehaus und dort in die Arme der Kuchenfrauen trieb. Diese hatten sofort gut zu tun und die Theke mit den vielen selbstgebackenen Kuchen wurde in kurzer Zeit deutlich kleiner.  

66-P270021368-P2700217

 

Nach dem Regenschauer und Kaffeepause strahlte die Sonne wieder und die aufgebauten Außenstände mit den vielen kleinen Highlights für unsere Kinder konnten in Beschlag genommen werden. Übrigens war die Beteiligung der Kids incl. Begleitpersonen erfreulich groß und die eingangs erwähnten Sorgenfalten schnell verflogen.

 

38-P270017622-P2700159

Natürlich waren wieder die begehrten "Crashcars" der Verkehrswacht Potsdam im Einsatz.

Die Mitglieder des Hunde-Treff Satzkorn e.V. zeigten in einer Vorführung eindrucksvolle Leistungen ihrer vierbeinigen Freunde. 

 

18-P270024507-P2700218

Besonders begehrt waren die Riesen-Seifenblasen, denen besonders die kleinen Gäste fasziniert hinterherliefen. Am Handwerkerstand konnten sich die Kids Holzfiguren selber herstellen.

 

55-P270029964-P2700275

Bei den Rittern von Satzkorn gab es neben viel historischen Daten über Satzkorn für die Großen auch mit dem "Axtwerfen" Geschicklichkeitsübungen für die Kleinen zu bestaunen.

 

27-P270025045-P2700182

Die beiden Klassiker "Erbsen-weitspucken" sowie "Schubkarrenrennen" fanden ihre kleinen und großen Wettbewerbsteilnehmer.

Übrigens hat der zuständige "Oberkampfrichter" Erik folgendes Ergebnis verkündet:

Nachdem der Satzkorner Erbsenweitspuck-Weltrekord (der Erwachsenen) im letzten Jahr bereits verbessert wurde und damit nach Fahrland ging, ist er beim diesjährigen Kinderfest erneut um über einen Meter gesteigert worden. Frank aus Ludwigsfelde holte sich mit der sensationellen Weite von 12,15 Meter den Titel. Herzlichen Glückwunsch! Nun liegt es an uns, den Rekord im nächsten Jahr möglichst erneut zu überbieten und damit zurück nach Satzkorn zu holen.

 

36-P270020037-P2700314

Natürlich konnten die Baggerfahrer von übermorgen auch in diesem Jahr schon mal Probe sitzen.

 

 

Das Finale um 17.00 Uhr ging in diesem Jahr gleitend in einen Familiennachmittag unter dem großen Nussbaum hinter dem Gemeindehaus über.

80-P270032273-P2700260

Hier konnten sich Helfer und Gäste zu einem zwanglosen Austausch bei Grillwurst und Getränken niederlassen und das nun wieder bestehende Sommerwetter genießen.

 

Das Kinderfest war wieder ein schöner Erfolg für unseren Verein und für die Dorfgemeinschaft von Satzkorn in diesem Jahr. So wollte sich auch unser Vorsitzender, Peter Gebauer, per Mail bei allen hier aktiven Vereinsmitgliedern bedanken:

"...Entspannt wurden kurze Wartezeiten an einigen Stationen in Kauf genommen. 

Überall wuselte es. Kinderlachen war zu hören und wohlwollende Worte der Eltern und Großeltern.

Egal ob im Haus oder außerhalb, alle waren zufrieden.

Vielen, vielen Dank an die Aktiven und die fleißigen Helfer.

Jeder hat es verdient genannt zu werden, dann aber würde die E-Mail aussehen wie der Abspann eines Spielfilms...."

 

Viele weitere Fotos vom Tage können Sie unter der Rubrik Fotos  hier ansehen und bei Bedarf in HD-Qualität zum privaten Gebrauch herunterladen. 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 01. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Aktuelles zum Dorfbackofen

4. Naturwanderung

 
Foto: Gernot Riemer 04-24
Foto Dr. Detlev Mohr 06-24
Foto Axel Starck 07-24
Foto Axel Starck 07-24
Foto Axel Starck 07-24
Foto Axel Starck 07-24
Foto Axel Starck 07-24